Die Stadt DAKHLA oder Ad_Dakhla liegt im Süden Marokkos, an der Küste der Westsahara.
Bekannt ist Dakhla auch unter seinem ursprünglichen Namen " Villa Cisneros ",
bis 1976 Hauptort der früheren spanischen Kolonie RÍo de Oro.
Die Stadt liegt auf einer 48 Kilometer langen und 4 Kilometer breiten Landzunge, die sich vor der Sahara nach Südwesten in den Atlantik erstreckt.
Die ungewöhnliche Lage und die 400 km2 grosse Lagune machen die Umgebung von Dakhla zum schönsten Gebiet der Westsahara.
Ihre ungewöhnliche Lage zwischen Ozean und Wüste, nur 20 Kilometer nördlich vom Wendekreis des Krebses, über dem die Sonne zur Zeit der Sonnenwende im Zenit steht, macht diese Gegend nicht nur für Wassersportler interessant.
Sandstrände, Dünenlandschaften und das türkisblaue Wasser der Lagune mit seiner Vielfalt von Wasservögeln und Meeresbewohnern fasziniert ebenfalls.

Google Map

An der Nordafrikanischen Küste, bei der Verbindung der Sahara mit dem Atlantischen Ozean, ist das Klima von regelmässigen Passatwinden geprägt. Die lokalen Winde aus der weiträumigen Sahara überlagern die Passatwinde und schaffen so eine der grössten Windregionen der Welt. " genau hier liegt DAKHLA "
Der Passatwind bläst beständig das ganze Jahr. Sideshore von rechts mit einer durchschnittlichen Stärke von 5-6 Bft. Die Temperaturen steigen in den Sommermonaten auf max. 30°C und sinken nach Sonnenuntergang um gute 10°C ab. Die Wassertemperatur misst auch im Winter nie weniger als 20°C.
Die verschiedenen Spots in der Lagune bieten jedem sein ideales Revier. Ein perfektes Revier für Freerider und Freestyler.
Ob Flachwasser für Speedtrips oder cleane Windwellen für Sprungmanöver, alles ist hier möglich. Bei Flut verwandelt sich der grosse Sandstrand zu einem riesigen Stehbereich, ideal für Anfänger und Aufsteiger.
Upwind-Trips ans Top der Lagune, ein Downwinder über mehr als 10km zur "Duna Blanca" oder eine Fahrt an einer der perfekten Wavespots am Atlanik, hier ist alles möglich!


Das erste Camp an der Lagune von Dakhla, wurde im Herbst 2003 von Rachid Roussafi eröffnet. Als ehemaliger Windsurf-Profi hat er die besten Windspots dieser Welt kennengelernt und hat einen Traumspot in seiner Heimat Marokko gefunden.
Der Standort des Camps "Dakhla Attitude" liegt an der Spitze einer Landzunge am Punta del Dragon im obersten Teil der Lagune.
Für die ersten Jahre das einzige Camp in Dakhla , aber wie immer und überall:
Geheimspots bleiben nicht ewig geheim!
Inzwischen gibt es rund um den oberen Teil der Lagune vier weitere Camps.
Fünf Camps an verschiedenen Standorten rund um die Lagune, eines haben alle gemeinsam:
Mittendrin im Wind-Paradies, umgeben von "Natur pur" - Wind, Wasser und Wüste!

"Back to the basic: abschalten, relaxen und geniessen!!"


Seit dem Frühling 2005 organisieren und führen unsere Freestyle-KiteCamps in Dakhla durch.
Durch die Erfahrungen, Erlebnisse und Bekanntschaften aus den vergangenen Jahren, können wir uns mittlerweile als Dakhla-Spezialisten bezeichnen.
Dakhla wurde in dieser Zeit für uns nicht nur zu einem Camp-Spot, sondern ist inzwischen unser Home-Spot!
Über die Jahre hat sich in Dakhla vieles verändert, leider nicht nur ins Positive!



Das anfänglich kleine und familliäre erste Camp "Dakhla Attitude" wurde zuerst erweitert und später durch den Bau von Bungalows, Restaurant, Bar usw. zu einem kleinen Ferien-Resort. Durch die Neubauten und Investionen in mehr Luxus, hat sich nicht nur die Gesamtausrichtung des Camps geändert, sondern das ganze Camp in eine höhere Preisklasse katapultiert.
Der ganze ursprüngliche "Flair und Spirt" des Camps ging dadurch leider völlig verloren.
4 Jahre lang organisierten wir unsere KiteCamps im Attitude, das Camp setzt nach den Änderungen nun eher auf die Masse und ist für uns zu gross, unpersönlich und touristisch geworden.

Bereits 1 Jahr nachdem Attitude entstand das Camp "Auberge des Nomades" am Top der Lagune von Dakhla.
Das Camp wird vorwiegend von französischen Kitern besucht und es hat sich über die Jahre eigentlich nicht gross verändert.

Im Frühling 2009 entstand schliesslich das nächste Camp an der Lagune, das "Rio Aguila".
Mit dem neuen Camp kam auch ein wenig der vermisste "Spirt" zurück.
Leider nur für kurze Zeit! Durch Streitereien unter den Partnern hatte das Camp bereits nach nur einer Saison den ersten Durchhänger. Mittlerweile ist durch das Unvermögen der Besitzerin, dass Camp bereits wieder Geschichte!
Das Camp ist seit kurzem an einen neuen Betreiber vermietet, welcher versucht es wieder zu reanimieren?!



Seit Herbst 2010 gibt es nun auch eine Mistral-Station an der Lagune, das "Ocean Vagabond". Eine Bungalow-Anlage mit allem was zu einer Mistral-Station gehört. Das Camp ist nicht nur in Sachen Organisation und Komfort eine Stufe höher als das Attitude, sondern auch preislich! Aber auch hier fehlt leider der "Spirt", welcher Dakhla zu einem speziellen Ort macht. Das Hauptproblem dieses Camps wird aber der Kite-Spot sein. Da sich das Camp Auberge des Nomades gleich gegenüber, ebenfalls am Top der Lagune befindet, wird es sehr eng werden auf dem Wasser.


Zwischen all den Camps eröffnete im Herbst 2010 das "Kite1Max".
Nach anfänglichen Schwierigkeiten mit dem früheren Campleiter wurde das Camp von den eigentlichen Besitzern übernommen und weiter aufgebaut.

Die neue Heimat unserer Freestyle-Camps.

Doch Ende Januar 2013 wurde das Camp "Knall auf Fall" per sofort geschlossen!
Streitikeiten zwischen Camp- und Landbesitzer führten zur sofortigen Schliessung des Camps.
Eine für Dakhla leider nicht ungewöhnliche Situation!



Unser "Schockzustand" dauerte zum Glück nicht sehr lange!
Das Pech des einen ist das Glück des anderen!

Bereits im Februar wurde mit dem Bau eines völlig neuen Camps am alten Standort begonnen. Das Camp DAKHLA EVASION ist in kürzester Zeit fertiggestellt
und seither die Heimat unserer FREESTYLE-CAMPS.

Das "Evasion" ist bestens ausgestattet und verfügt über alles was es für einen unvergesslichen Aufenthalt in Dakhla benötigt.





Für uns war in den vergangenen Jahren immer wichtig, ein Camp anzubieten, in welchem sich unsere Gäste wohl fühlen. Das Camp muss nicht perfekt sein (eine Portion Abenteuerlust gehört für uns einfach zu Dakhla), es muss funktionieren und im Rahmen eines vernünftigen Preis-/ Leistungsverhältnis sein!
Zu einem KiteCamp gehört selbstverständlich eine Kitestation.
Als anerkannte und offiziell zertifizierte Kiteschule VDWS / IKO kümmern wir uns um Schulung, Kurse und Material. Wir sind auf eine organisierte und funktionierende Station, welche uns unterstützt angewiesen.
Nach unserem ersten Aufenthalt im Frühling 2005 war für uns klar, dass in Dakhla alles etwas anders läuft! Zu dieser Zeit war Dakhla ein noch fast unbekannter und nur wenig besuchter Kitespot. Wir waren uns aber bewusst, dass sich das schnell ändern wird und wie bei anderen früheren Geheim-Spots, schnell zu einer bekannten und umworbenen Kitedestination wird. Anfängliche Startschwierigkeiten in den Camps wurden durch die einzigartige Umgebung und die vielen Kitesessions auf dem Wasser, von uns und unseren Gästen verziehen. Bei jedem weiteren Aufenthalt in Dakhla waren Fortschritte und Verbesserungen zu erkennen. Durch das zunehmende Interesse an diesem Kitespot waren alle gefordert und das alles etwas länger und gemächliger dauert als bei uns, war uns auch bewusst. Mittlerweile haben es die aber die meisten geschafft und die Camps rund um die Lagune funktionieren!





Eine Portion Abenteuerlust, sowie die Gewissheit, sich in der Einfachheit und Abgeschiedenheit der Wüste wohl zu fühlen, sollte schon jeder mitbringen.
Wer den Ausgang liebt und sich nicht im Zelt in sein "sandiges" Bett legen möchte, nicht ohne sein eigenes Badezimmer auskommt und mit fremdländischen Köstlichkeiten auf dem Teller nichts anfangen kann, ist dieses Camp nicht zu empfehlen!



Neben unseren speziellen FREESTYLE-Camps organisieren wir selbstverständlich auch Deine individuelle Reise nach Dakhla.

Wir organisieren die Reisen "ALL INCLUSIVE"!
Du brauchst Dich nur noch ums Kiten und Relaxen zu kümmern!


Sollte Dir aber das Campleben zu wenig luxuriös sein und ein Zelt als Unterkunft nicht genügen, auch kein Problem.
Wir arbeiten auch mit dem Hotel "DOUMSS" in Dakhla zusammen und können Dir ein attraktives Angebot bieten.



©2013 Freestyle-Shop. All rights reserved.